Geld

Die Gemeinde Rohrdorf hat eine Spendenaktion für Opfer des Hochwassers der vergangenen Woche ins Leben gerufen.

Der Bürgerblock rief die Aktion ins Leben und eröffnete den Spendenpott mit 5.000 Euro. Bis zum 7.Juli werden jetzt Spenden gesammelt und anschließend unter den Betroffenen verteilt. Unter allen Spendern werden zwei signierte Bücher sowie ein Rucksack vom berühmten Bergsteiger Reinhold Messner versteigert. Messner war im vergangenen Jahr für einen Vortrag in Rohrdorf. Damals habe er in begeistertes Publikum vorgefunden – deshalb unterstütze er die Spendenaktion, heißt es im OVB. Außerdem werden VIP-Tickets für den nächsten Vortrag von Messner in der Region verlost.