100 Kindergartenplätze zu wenig in Rosenheim

Malen Kinder

Städte und Gemeinden im Landkreis Rosenheim planen bereits für das kommende Kindergartenjahr. Für die Stadt Rosenheim stehen allerdings 100 Plätze zu wenig zur Verfügung. Eine ähnliche Situation wie schon im vergangenen Jahr.

Dabei verlässt sich die Stadt nach Empfehlung auf die Zahlen des Landesamtes für Statistik. Für kommendes Jahr will man aber einen anderen Weg gehen und selbst Erhebungen machen. Für das anstehende Kindergartenjahr ist eine Containerlösung geplant. Dabei könnten etwa 75 Plätze geschaffen werden. Das Thema wird in der kommenden Stadtratssitzung besprochen.