1.5 Promille: Frau kracht auf Traktoranhänger

Alkotest Symbolbild

Über 80.000 Euro Sachschaden hat eine betrunkene Autofahrerin bei einem Unfall in Brannenburg heute Nacht verursacht. Die 40jährige Flintsbacherin übersah gegen 2 Uhr morgens auf der Mühlenstraße einen am Straßenrand geparkten Traktoranhänger und fuhr frontal mit ihrem PKW auf ihn auf.

Die Frau wurde bei dem Unfall nicht verletzt, allerdings erlitt ihr Wagen wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von rund 12.000 Euro. Der Anhänger erlitt einen Sachschaden von circa 70.000 Euro. Ein Alkotest bei der 40jährigen ergab einen Wert von 1,5 Promille, sie erwartet ein Verfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung.